Schülersprachreisen Brighton: der ideale Ort

Brighton, der ideale Ort für Schülersprachreisen

Brighton ist Englands größtes und berühmtestes Seebad. Es ist eines der beliebtesten Reiseziele an der Südküste und wird nicht umsonst „London-by-the-sea“ genannt. Während unserer Schülersprachreisen bietet Brighton unseren Teilnehmern ein angenehmes Meeresklima, lange Kiesstände, weitläufige Parks, weltberühmte Sehenswürdigkeiten und vieles vieles mehr.

Bereits die Römer siedelten sich auf dem späteren Stadtgebiet von Brighton an und genossen die gesundheitsfördernden Seiten des Meerwassers. In den vielen Jahrhunderten seiner Geschichte wurde Brighton einige Male durch schwere Stürme und Kriege zerstört, entwickelte sich aber dennoch von einem beschaulichen Fischerdorf zu hippen Metropole und einem mehr als beliebten Badeort am Ärmelkanal.

Brighton liegt nur ca. eine Stunde von Großbritanniens Hauptstadt London entfernt und hat für wirklich jeden etwas zu bieten. Am berühmten Brighton Pier kann man bspw. das ganze Jahr über den Jahrmarkt besuchen. Einkaufszentren und unzählige kleine, kreative Shops laden unsere Sprachschüler auf ihrer Brighton Sprachreise zum Shoppen ein. Natürlich kann man auch in einem der vielen Cafés, Restaurants und Eisdielen entspannen und den Sommer genießen. Darüber hinaus bietet Brighton ein unvergleichliches altenglisches Flair und ein historisches Fischerviertel mit engen Gassen und vielen kleinen Fischerhäuschen.

Unsere Schülersprachreisen nach Brighton halten für alle Sprachreiseteilnehmer spannende und interessante neue Erfahrungen bereit und es ist mit Sicherheit eines der schönsten Sprachreiseziele in England und darüber hinaus.