Businesskurs

Kursbeschreibung

Ein Businessenglisch Sprachkurs in einer kleinen Gruppe ist ein sehr guter Weg, um sein Selbstvertrauen im Umgang mit der englischen Sprache zu stärken. Gemeinsam mit wenigen anderen Sprachschülern werden Sie lernen, Ihr Business Englisch völlig selbstverständlich in ganz unterschiedlichen Geschäftssituationen anzuwenden. Ein großer Vorteil ist die Kursgröße von maximal 6 Sprachschülern (durchschnittlich 4), alle mit dem gleichen Sprachniveau und natürlich dem gleichen Engagement. Neben einer hohen Effektivität bietet Ihnen dieser Kurs zusätzlich eine erhöhte Personalisierung. Jeder Teilnehmer hat ausreichend Zeit, frei zu sprechen, Fragen zu stellen und sich einzubringen. Unsere Businessenglisch Sprachkurse werden auf Malta angeboten.

  • In unseren Sprachschulen auf Malta buchbar
  • Ganzjährig verfügbar; Beginn jeden Montag; Kursende Freitag
  • Sprachniveau: Untere Mittelstufe (B1)* bis Fortgeschrittene (C1)
  • 20 oder 30 Unterrichtsstunden pro Woche à 45 Minuten
  • Mindestaufenthalt 1 Woche
  • Klassenstärke Malta: Max. 8 in Gzira / Msida Schule; Max. 6 in St. Julian’s / Sliema Schule
  • Einzelunterricht kann ergänzend gebucht werden
  • Für Kursteilnehmer bietet unsere Sprachschule zusätzliche Lektionen (bspw. Grammatik, Aussprache, Konversation) kostenfrei an
  • Sprachschüler können am Freizeitprogramm der Sprachschule teilnehmen; die Programmpunkte sind unentgeltlich oder kostenpflichtig
  • Zertifikat als Abschluss des Sprachkurses

* Zugangsvoraussetzung für diesen Kurs ist ein Sprachniveau von mindestens B1 (B2 in Gzira /Msida Sprachschule). Sollten Sie dieses beim Einstufungstest nicht erreichen, werden Sie automatisch auf einen Intensivkurs / Standardkurs umgebucht.

Was Sie vom Kurs erwarten können?

Mehr Individualität: In einer kleinen Gruppe von nur 6 Sprachschülern werden Sie von deutlich mehr Individualität im Umgang mit Ihrem Lehrer profitieren. Darüber hinaus kommen Sie in den Genuss von mehr Aufmerksamkeit, mehr Orientierung und mehr Feedback.

Mehr Flexibilität: Mehr Zeit mit Ihrem Lehrer bedeutet eine größere Flexibilität, was Ihnen eine bessere Anpassung der Kursinhalte an die einzelnen Bedürfnisse der verschiedenen Businessbereiche ermöglicht. Sie erhalten mehr Aufmerksamkeit für die Sprachfähigkeiten, die Sie individuell stärken müssen. Davon abgesehen werden Sie in einer kleinen Gruppe genügend Zeit zur Verfügung haben, um in intensiven Gesprächen Ihr Business Englisch anzuwenden.

Schnelle Fortschritte: Englisch tatsächlich zu sprechen, ist der einfachste und schnellste Weg, seine Sprachkenntnisse zu verbessern! Unsere kleinen Gruppen und 20 oder 30 Unterrichtsstunden in der Woche bieten hierfür den perfekten Rahmen. Das Ergebnis? Redegewandtheit, Selbstbewusstsein und ein besseres Verständnis für die englische Sprache.

Weniger Schüler, mehr Vertrauen: Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten ist extrem wichtig, wenn es darum geht, Englisch zu lernen und es zu sprechen. Kleine Gruppengrößen und eine sehr gute Unterstützung von Seiten der Lehrer sind die optimalen Voraussetzungen, um sich wohl zu fühlen und natürlich miteinander Englisch zu sprechen, sprechen, sprechen!