NOT IN USE Sprachreisen Englisch: Business Langzeitkurs

Kursbeschreibung

Sie wollen sich die Möglichkeiten einer internationalen Karriere eröffnen? Dann ist unser Business Langzeitkurs genau das richtige für Sie! Mit diesem Kurs werden Sie Ihr Englischsprachniveau dauerhaft auf ein extrem hohes Level bringen und es werden sich Ihnen damit ganz neue berufliche Möglichkeiten in verschiedenen Ländern und Unternehmen bieten.

Mit Hilfe unseres Business-Langzeitkurses werden Sie nicht nur in der Lage sein, die Terminologie der englischen Geschäftssprache zu verstehen und anzuwenden, Sie werden darüber hinaus auch im Business-Management selbst Fortschritte machen. Sie lernen Englisch für die Kommunikation im Geschäftsleben und darüber hinaus viele verschiedene, betriebswirtschaftliche Aspekte, wie zum Beispiel Management, Personalwesen, Marketing, Finanzierung, Vertrieb oder auch Unternehmensorganisation. Darüber hinaus wird Sie der Kurs auf die Anforderungen der internationalen Geschäftswelt vorbereiten. Sie werden beispielsweise das Führen von Meetings, das Halten von Präsentationen sowie den Aufbau und die Pflege internationaler Beziehungen lernen. Um Ihnen größtmögliche Vielfalt, Qualität und ein Maximum an internationaler Erfahrung zu bieten, können Sie diesen Kurs an mehr als einem Ort besuchen. Wie gefiele Ihnen zum Beispiel ein Business-Year in London und New York?

Unser Langzeit Businesskurs qualifiziert Sie auch für die Teilnahme an der Prüfung des Business English Certificate (BEC), welches immer mehr Unternehmen von potentiellen Mitarbeitern verlangen.

Langzeitbusinesskurse auf Malta finden im Rahmen unseres Kombi-Intensiv-Kurses statt.

  • In allen Sprachschulen in England, den USA und Südafrika buchbar
  • Ganzjährig verfügbar; Beginn jeden Montag; Kursende Freitag
  • Sprachniveau: Untere Mittelstufe (B1) bis Fortgeschrittene (C1)
  • 30 Unterrichtsstunden pro Woche à 45 Minuten
  • Mindestaufenthalt 24 Wochen
  • Klassenstärke: Maximal 14 Schüler in einer Klasse; Max. 12 Schüler in San Diego und Kapstadt
  • Einzelunterricht kann ergänzend gebucht werden
  • Für Kursteilnehmer bieten alle Sprachschulen zusätzliche Lektionen (bspw. Grammatik, Aussprache, Konversation) kostenfrei an
  • Sprachschüler können am Freizeitprogramm der jeweiligen Sprachschule teilnehmen; die Programmpunkte sind unentgeltlich oder kostenpflichtig
  • Zertifikat als Abschluss des Sprachkurses

Was Sie vom Kurs erwarten können?

Unser Businesslangzeitkurs wird für Sie maßgeschneidert und neben Ihren Lehrern wird Ihnen zusätzlich ein Mentor zur Seite stehen. Gemeinsam mit Ihrem Mentor, Ihren Lehrern und dem Kurs-Koordinator werden Sie für ihren Aufenthalt einen Fahrplan erstellen, der Ihre Ziele und Bedürfnisse berücksichtigt. Nach Fertigstellung Ihres persönlichen Plans beginnt für Sie ein erstklassiger Englisch-Sprachkurs. Die Kursinhalte sind so angelegt, dass sie Ihrem persönlichen Lerntyp gerecht werden und Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, auf Ihren Stärken aufzubauen. Über den gesamten Zeitraum werden Ihre Bedürfnisse und Wünsche festgehalten.

Sie werden Ihre Fortschritte auf den vier Gebieten Sprechen, Reden, Zuhören und Schreiben rasch bemerken und währenddessen von einer hervorragenden Betreuung profitieren, die Sie begleitet, lenkt und immer für Feedbacks zur Verfügung steht. Sie erfahren eine kontinuierliche Einschätzung Ihrer Fortschritte und Leistungen, beispielsweise durch Hausaufgaben, Tutorien oder Tests. Dabei wird sichergestellt, dass Ihre Entwicklung gezielt verläuft und sich ihr Sprachpotential bestmöglich ausbaut.

Internationale Qualifikation im Business Englisch: Als Teilnehmer unseres Business Langzeitkurses erhalten Sie nach Abschluss des Seminars ein Zeugnis mit Ihren Leistungen. Davon abgesehen haben Sie die Möglichkeit an folgenden international anerkannten Zertifizierungskursen teilzunehmen:

  • Business English Certificate (BEC): Ein international hoch angesehenes Zertifikat, das Arbeitgeber als Nachweise für Ihre Businessenglischfähigkeiten dient. BEC ist ideal für Sprachschüler, die eine Karriere im internationalen Umfeld anstreben. Es werden drei verschiedene BEC-Zertifikate angeboten, wobei Sie immer dazu ermutigt werden, das höchste Level zu erreichen:
      • BEC Preliminary (Mittelstufe)
      • BEC Vantage (Obere Mittelstufe)
      • BEC Higher (Fortgeschrittene)
  • Business Language Testing Service (BULATS): Entwickelt und gemeinsam angeboten von der Cambridge ESOL, dem Goethe-Institut, der Alliance Française (Frankreich) und der Universidad de Salamanca (Spanien), ist der Business Language Testing Service darauf ausgerichtet, die Sprachfähigkeiten von Teilnehmern zu testen, die für Ihre Arbeit eine Fremdsprache benötigen. Die Sprachschule wird Sie trainieren und Ihnen Ihre bestmögliche Punktzahl im BULATS Test ermöglichen.

Die Sprache des International Business: Durch den Fokus auf verschiedene Situationen des Geschäftslebens werden Sie wie selbstverständlich mit Ihren Kunden und Kollegen auf Englisch zu kommunizieren können. Neben den notwendigen Fähigkeiten beim Schreiben, Sprechen, Lesen und Zuhören, werden Sie lernen in einer Vielzahl von unterschiedlichen geschäftlichen Gegebenheiten erfolgreich zu bestehen. Beispielsweise:

  • Persönliche Vorstellung: Austausch von Informationen über Ihre Person, Ihre Position und Firma, Ausfüllen von Formularen, Korrespondenz
  • Reisen und Geschäftstreffen: Buchungen tätigen, Informationen einholen, Bestellungen tätigen und Konferenzen planen
  • Telefongespräche: gängige Abkürzungen und Akronyme, Umgang mit Zahlen, Austausch von Informationen, Notizen machen
  • Einkauf und Verkauf: Verständnis für Preise und Tarife, Vertragsverhandlungen, Vereinbarungen treffen, Angebote machen
  • Produkte und Dienstleistungen: Werbung und Branding, Produkteinführung, Handelsmessen, Einkauf und Vertrieb, Kundendienst
  • Firmenanalyse: Beschreibung des Unternehmensbackgrounds, Unternehmensentwicklungen, Marktveränderungen/ -trends
  • Allgemeine Geschäftssituationen: Meetings planen, Empfehlungen schreiben, Termine vereinbaren, Entscheidungen treffen
  • Geschäftsbeziehungen/ -kunden: Begrüßung ausländischer Besucher, Small-Talk, Einladungen aussprechen, annehmen/ ablehnen von Einladungen
  • Sicherheitsbestimmungen: Verständnis von Sicherheitsbestimmungen von Unternehmen
  • Unternehmensstruktur, -prozesse und Anlagen: Austausch von Informationen über Produktionsanlagen und Bestell-/ Liefersysteme, Informationen über Mitarbeiterrekrutierung
  • Allgemeine Unternehmensbereiche: Management, Personalwesen, Promotionstrategien, Weiterbildungen, Konferenzen, Unternehmensbudget, Sponsorship, Einsatz von IT

Betreuung und Beratung: Als Teilnehmer an unserem Business Langzeitkurs erhalten Sie eine ausgezeichnete persönliche Betreuung und werden auf drei verschiedenen Ebenen motiviert und unterstützt:

  • Regelmäßige Einzelgespräche mit Ihrem persönlichen Mentor
  • Tutorien, als kleiner personalisierter Ableger des Klassenzimmers
  • Regelmäßige Treffen mit Ihrem Koordinator des Schuljahres, welcher Ihre akademischen Leistungen im Blick hat für einen bestmöglichen Abschluss sorgt.