Sprachreise USA (Miami): Freizeit

Um sich näher kennenzulernen, werden die Sprachreisenden bereits am ersten Tag mit unserem Team vor Ort und gemeinsam zu Mittag essen. Während der anschließenden Tour können Sie dann beginnen, Miami zu entdecken. Darüber hinaus organisieren Ihre Ansprechpartner in der Sprachschule eine Vielzahl an Events. Das Angebot reicht vom Besuch der Bar um die Ecke, über ein Essen in einem angesagten Restaurant bis hin zu unserem „Chill and Chat“, bei dem man in einer entspannten Atmosphäre neue Leute kennenlernen kann. An den Wochenenden kann man beispielsweise die weltberühmten Everglades besuchen, eine faszinierende Fahrt mit den bekannten „Air Boats“ erleben und vielleicht bekommen Sie auch einen der berühmt-berüchtigten Alligatoren ganz nahe zu Gesicht. Regelmäßig werden auch Wochenendausflüge zu den Florida Keys veranstaltet, wo Sie Key West, eine der bekanntesten Inseln der wunderschönen Koralleninselkette, besuchen.

Alle Aktivitäten während der Miami Sprachreise sind freiwillig und teils gebührenpflichtig.