Sprachreise England (London): Kursort

Shopping, Sightseeing und eine pulsierende Kulturszene. Kein anderer Ort auf der Welt ist wie London. Hier werden über 300 Sprachen gesprochen und man kann Kulturen aus aller Herren Länder erleben, die alle zu der einzigartigen Mischung beitragen, die London ausmacht und die Sprachreisende, Touristen und Einwohner so fasziniert.

Es gibt immer etwas Neues zu sehen und zu entdecken. Aber auch die alten historischen Kulturschätze wie die Royal Botanic Gardens, der Tower of London, Westminster Palace, Westminster Abbey und St. Margaret’s Church ziehen jedes Jahr mehrere Millionen Touristen an.

London verfügt über die höchste Konzentration an Sehenswürdigkeiten in Großbritannien. 238 sind kostenlos und nirgends sonst in der Welt kann man sich so viel für so wenig Geld anschauen. Das London Eye mit seiner atemberaubenden Aussicht und die Tate Modern, die Galerie für moderne Kunst mit den weltweit meisten Besuchern, sind nur zwei Sehenswürdigkeiten, die man nicht verpassen sollten.

Shopping geht in London immer und überall. Dank seiner über 30.000 Geschäfte und seiner wachsenden Bedeutung in der Modewelt wird man auch immer etwas passendes finden. Die Oxford Street ist die größte Einkaufsstraße Europas und die Bond Street gleicht einem Paradies für Designer Label.