Sprachreise USA (Boston): Freizeit

Boston ist eine Stadt der Widersprüche – hip, avantgardistisch, modern und dennoch historisch angehaucht! Wolkenkratzer stehen Parkanlagen, in denen das Leben pulsiert, gegenüber. Gourmet Restaurants gibt es in Hülle und Fülle, aber auch viele Pizzaläden sind in Boston zu finden. Für Sie bringt unsere Sprachschule das Beste aus beiden Welten zusammen und gibt Ihnen einen guten Einblick in den „Boston Way of Life“.

Die Anzahl an Veranstaltungen, die von unserer Sprachschule während Ihrer Sprachreise organisiert werden, ist fantastisch und gibt Ihnen manchmal die Qual der Wahl. Einige der Events sind lediglich den Sprachschülern vorbehalten. Andere wiederum sind öffentlich und viele der Sprachreiseteilnehmer können es kaum erwarten, daran teilzunehmen. Der jährliche „Zombie Walk“, bei dem Sie, gemeinsam mit hunderten Einwohnern und Touristen, als Zombie verkleidet durch die Stadt laufen, ist sicherlich ein Highlight. Sie können natürlich auch eine etwas traditionellere amerikanische Veranstaltungen miterleben. Besuchen Sie die Red Sox im Fenway Park, dem ältesten Stadion der US Major League.

Damit Sie kein Event verpassen, informiert unsere Sprachschule Sie während Ihrer Sprachreise rechtzeitig über anstehende Veranstaltungen. Sei es eine Hafenrundfahrt, eine Weinprobe oder einfach nur ein Eis zusammen mit anderen Kursteilnehmern und Ihren Ansprechpartnern vor Ort. Sei es ein Karaokeabend, eine Brauereitour, ein Theaterbesuch oder ein Trip nach New York oder Washington D.C. Für jeden ist das passende dabei und Sie erhalten Gelegenheit, in lockerer Runde, Ihr Englisch zu trainieren und sich zu amüsieren.

Alle Aktivitäten während der Boston Sprachreise sind freiwillig und teils gebührenpflichtig.